AH COUTURE

PROJEKT DETAILS


ah couture by Anneline Hummel
2016
Logo, Label
Konzeption, Illustration

Anneline Hummel schneidert keine Mode für die Massen – sie macht Couture.

Ihre Begeisterung für die Nähkunst entdeckte die Deutsch-Russin an Weihnachten 2014, als sie aus finanzieller Not heraus DIY-Turnbeutel an ihre Freunde verschenkte. Die Sache sprach sich schnell herum. Schon bald kamen die ersten Anfragen von Freundesfreunden und kurz darauf hatte sie ihre ersten Stammkunden. Sie belegte einen Schneiderkurs und lernte, mit Schnittmustern zu arbeiten, um die Qualität ihrer Produkte gewährleisten und ihre Range erweitern zu können. Derzeit entstehen bereits die ersten Kleidungsstücke, darunter ein Damen-Mantel und ein Männer-Cardigan aus Wolle.

Das Besondere an Lines Produkten sind– neben der hochqualitativen Verarbeitung – die Stoffe, mit denen sie arbeitet. Neben Lederimitaten (auf Anfrage auch Echt-Leder) verwendet sie vorallem Velours, Samt, Webstoffe, beschichtete Stoffe, Wolle und Jersey. Jedes Teil ist ein Unikat und auf die Anforderungen ihrer Kunden zugeschnitten. Von schlichter Allblack-Optik über geometrische Muster bishin zu Blumen-Pattern ist alles möglich.

Mit den Initialen der Schneiderin symbolisieren wir Nadel und Faden. Wir freuen uns, dieses Newcomer-Projekt mit unserem Branding unterstützen zu können.

‪#‎deadline‬ ‪#‎deadlinebureau‬ ‪#‎ahcouture‬ ‪#‎turnbeutel‬ #gymbag